Gesichts-Lymphdrainage

Gesichts-Lymphdrainage ist eine Technik der manuellen Therapie, es handelt sich um eine sanfte, und langsame Massage in Richtung der Lymphknoten zur Beseitigung der Giftstoffe auf natürliche Weise, durch die Bewegung der Haut. Giftstoffe werden dann mobilisiert.

Die Lymphdrainage / Gesichtsmassage verbessert das natürliche Aussehen im Gesicht und verjüngt die Haut optisch. Sie unterstützt und sorg Ausscheidung von Flüssigkeiten und Toxinen, die in den Geweben angesammelt sind; sie fördert die Durchblutung und stärkt die Muskulatur.

Lymphdrainagen verhindern das Auftreten von Müdigkeit in unserem Gesicht. Sie lässt die Spuren des Alters nahezu verschwinden und macht die Haut frisch und schön. Die Haut sieht ganz einfach jünger und glatter aus.

Die Gesichts-Lymphdrainage ist sehr entspannend und wohltuend für die Patienten, sie wirkt auf das Nervensystem , beruhigt auch Angstzustände und hilft Stress abzubauen. Lymphdrainagen sollten aber nur durch qualifizertes Personal durchgeführt werden, sonst könnten sich ernsthafte Probleme, die sich durch die Mobilisierung von Giftstoffen und verstopften Drüsen ergeben, einstellen, die während und nach der Drainage in den Körper entlassen werden.

Vorteile der Gesichts-Lymphdrainage

Es gibt viele Vorteile für diese Art von Lymphdrainage:

  • Entgiftung der Haut (Detoxifying)
  • Reduzierung der Lid-Säcke unter den Augen und Beseitigung von Schwellungen
  • Förderung der Zellreparatur / Verbesserung der Haut
  • Verbesserung der Mikrozirkulation der Nährstoffe
  • Erhöhung der Sauerstoffaufnahme der Haut
  • Beruhigende Wirkung – hilft bei Problemen mit Stress und Schlaflosigkeit